Motorboot-Club-Hochrhein e.V.

gegründet 1963

Lieber Gast, lieber Wassersportler, liebes Mitglied,

wir freuen uns, Sie auf den Seiten des Motorboot Club Hochrhein begrüßen zu dürfen.
Auf dieser Webseite finden sie alles Wissenswerte über unseren Club. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, sich über Aktuelles sowie Termine zu informieren.

Der Motorbootclub

Gegründet wurde der Club 1963, seit dieser Zeit  besteht auch der Hafen am Rhein - Kilometer 106,5  in Waldshut - Tiengen.

Der Zweck des Vereins ist die Förderung der Ausübung des Wassersports, des Wasserwanderns, sowie der Schulung und Unterweisung der Jugend im Umgang mit Wasserfahrzeugen.

Unsere Empfehlung, in Sache Bootsführerschein Schulboot.de.

Im Rahmen seiner Möglichkeiten setzt sich der Verein für Natur-, Landschaft- und Umweltschutz sowie für die Nutzung und Erhaltung von Wasserflächen und Ufergebieten ein.
Der Verein wurde bereits 16 mal in Folge mit der Blauen Europa (Umweltzertifikat) ausgezeichnet.
Der Motorbootclub Hochrhein ist ein Verein im ADAC und Mitglied im Deutschen Motoryachtverband DMYV.

Blaue Flagge 15 x in Folge

Das Motorboot

Ein Motorboot ist ein von einem oder mehreren Verbrennungsmotoren oder Elektromotoren angetriebenes Wasserfahrzeug. Es kann sowohl auf Binnen- als auch auf Küstengewässern eingesetzt werden. Zum Führen von Motorbooten ist in Deutschland bei einer Leistung über 11,03 kW (15 PS) an der Propellerwelle ein Führerschein erforderlich - bei Sportbooten in der Regel mindestens ein Sportbootführerschein.
Auf dem Rhein und dem Bodensee wird bereits ab 5 PS ein Führerschein benötigt.

(Quelle:wikipedia)

Der Hochrhein

Erst im 19. Jahrhundert entstand die Bezeichnung HOCHRHEIN, zuvor sprach man vom "Badisch-Schweizerischen Rhein"

Beginnend am Ausfluss des Untersees, bei Stein am Rhein, endet er am Basler Rheinknie und geht dort in den Oberrhein.

Bei Rheinkilometer am Rande des Südschwarzwaldes liegt die malerisch grenzende Kreisstadt Waldshut-Tiengen.

Blick auf die Stadt Waldshut und den Rhein um 1850

Blick auf Waldshut und den Rhein um 1850

Wetter

Das Wetter in Waldshut-Tiengen

Aktuelles

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen